HempFlax fertigt Vliesstoffe aus 100 % natürlichem Industriefaserhanf und Flachsfasern von allerhöchster Qualität – ohne chemische Zusätze und mit minimalem Abfall. Diese Halbfabrikate haben einen verblüffend breiten Einsatzbereich in vielen innovativen Anwendungen und sind eine hervorragende Alternative für z. B. Glasfasern.

Anwendungsbereich

Die Vlieshalbfabrikate aus Hanffasern sind u. a. geeignet für industrielle Anwendungen wie Form- und Vakuumpressen von Verbundmaterialien geeignet. In Kombination mit Polymeren lassen sich aus den Fasern u. a. extrem starke, langlebige und sehr leichte Auto- und Motorrollerteile herstellen.